Herren 1


FCG gewinnt den Raiffeisen Team-Cup 2017

eingestellt am 18. September 2017, 0:36

Damit hatte niemand gerechnet. Für die Überraschung beim Raiffeisen Team-Cup 2017 in Höchstädt sorgte unsere Herrenmannschaft und gewann nach 1998 (!!!) zum zweiten Mal den Raiffeisen Team-Cup.

In den Gruppenspielen siegte das Team mit jeweils 2:1 gegen TC Dillingen und TSV Bissingen. Das Halbfinale gegen SSV Höchstädt und das Finale gegen TC Wertingen wurden ebenfalls mit 2:1 gewonnen.

Alexander Maier gewann alle seine vier Einzel und blieb auch bei seinen Doppeleinsätzen gegen Dillingen (mit Markus Nusser) und gegen Bissigen (mit Dominik Förg) erfolgreich.

Markus Nusser gewann das vorentscheidende Einzel zum 2:0 gegen Höchstädt im Halbfinale.

Den Vogel schossen dann Dominik Förg und Alexander Daumann ab, die nach 1:1 das entscheidende Doppel im Endspiel gegen Wertingen mit 10:5 im Match Tiebreak noch drehen konnten, nachdem sie den zweiten Satz mit 0:6 gegen Trauner/Bacher abgeben mussten.

Johannes Wiesmüller (ein Einsatz im Doppel gegen Höchstädt) und Wolfgang Adlassnig (ein Einsatz im Einzel gegen Bissigen) komplettierten die Mannschaft.

Die einzelnen Ergebnisse aus Gundelfinger Sicht:

TC Dillingen FC Gundelfingen 1. Satz 2. Satz Match Tiebreak
Alexander Konrad Markus Nusser 6:3 7:5
Leon Pfeiffer Alexander Maier 1:6 1:6
Thilo Rinkenburger
Nicolai Konrad
Markus Nusser
Alexander Maier
3:6 2:6
FC Gundelfingen TSV Bissingen 1. Satz 2. Satz Match Tiebreak
Alexander Maier Mathias Rettenberger 6:2 6:1
Wolfgang Adlassnig Sebastian Schlund 3:6 1:6
Alexander Maier
Dominik Förg
Mathias Rettenberger
Sebastian Schlund
7:5 6:2
SV Höchstädt FC Gundelfingen 1. Satz 2. Satz Match Tiebreak
Uli Nerlinger Markus Nusser 2:6 4:6
Anton Keller Alexander Maier 4:6 0:6
Anton Keller
Peter Anzenhofer
Dominik Förg
Johannes Wiesmüller
6:1 6:1
FC Gundelfingen  TC Wertingen 1. Satz 2. Satz Match Tiebreak
Markus Nusser Fabian Trauner 1:6 2:6
Alexander Maier Manuel Bacher 6:2 6:4
Alexander Daumann
Dominik Förg
Fabian Trauner
Manuel Bacher
6:1 0:6 10:5

Weitere Artikel

Für ältere Artikel siehe Archiv.