Doppelturnier der Freundschaftsrunde 2017

Bereits zum 12. Mal war die Tennisabteilung des FC Gundelfingen Ausrichter des Doppelturnieres der Freundschaftsrunde.

Die Organisatoren Herbert Abold, Gerd Exner und Jürgen Scheffler schafften es erneut 32 Tenniscracks aus 9 Landkreisgemeinden für das Turnier nach Gundelfingen zu holen. Insgesamt wurden 64 Doppel mit einer Spielzeit von jeweils 20 Minuten ausgetragen, wobei der Partner und auch die Gegner ständig wechselten. Es wurde hart, aber immer fair gekämpft, ohne dass sich jemand verletzt hat.

Bei bestem Tenniswetter schaffte es schließlich die Paarung Karl Wendlinger (FCG) / Manfred Winkler (TSV Wittislingen) ins Finale gegen Reinhard Baierl ( Haunsheim) /  Manfred Selzle (TSV Wittislingen).  Reinhard und Manfred gingen hierbei als Sieger vom Platz. Anschließend wurde bei gutem Essen noch lange gefeiert.

Wir möchten uns recht herzlich bei allen Spielern für Ihre Teilnahme und faire Spielweise bedanken. Ebenso geht ein großes Danke an alle Kuchenspender, an Gerd, der uns wieder super verköstigt hat, an Herbert für die Leitung des Turnieres und  an unseren Platzwart Herbert für alles Drumherum!

Jürgen Scheffler
FC Gundelfingen