Bambini U12

im BTV Portal 2015 | 2016-I | 2016-II | 2018 | 2019

Für die Sommerrunde 2020 wurde die U12 Mannschaft zurückgezogen


LK-Turnier läutet die FCG Tennissaison 2021 ein

eingestellt am 6. Juni 2021, 22:01

Für Fans, Freunde und Aktive des Tennissports im Landkreis hat das Warten ein Ende: Nach der coronabedingten Tenniszwangspause im vergangenen Winter beginnt in dieser Woche die lang ersehnte Punktspielrunde.

Auf der Tennisanlage des FC Gundelfingen flog die gelbe Filzkugel bereits rund zehn Tage vorher, beim ersten LK-Tagesturnier an Fronleichnam. Dieses ersetzte das mittlerweile weit über den Landkreis hinaus bekannte DAS Turnier beim FCG, dessen Durchführung wie bereits 2020 coronabedingt nicht möglich war.

56 TeilnehmerInnen – darunter 18 FCGlerInnen – von nah und fern nutzen das Turnier, das unter Einhaltung und Beachtung der Coronarichtlinien stattfand, als Vorbereitung auf die anstehende Punktspielrunde und präsentierten sich hochmotiviert und bereits zu diesem frühen Zeitpunkt in der Saison in Bestform.  Die in Summe 56 Matches verteilten sich auf sieben Spielrunden mit jeweils acht Matches bei acht Turnierplätzen, wobei jeder Spieler zwei Matches bestritt und somit schon vor dem Start der Punktrunde erste wichtige LK-Punkte nach den neuen Regularien in der Wertung der Leistungsklassen sammeln konnte.

Der FC Gundelfingen bestreitet die Saison 2021 mit 14 Mannschaften, darunter einem Midcourt- und zwei U9-Kleinfeldteams, zwei Knabenmannschaften sowie einem Junioren U18-Team.

Die Herren 60, die nach ihrer Pause im letzten Jahr in der Bezirksklasse 1 spielen, läuten am Samstag in Schretzheim die Punktspielrunde ein. Am Sonntag folgen die drei Herrenmannschaften nach: die Herren I (Bezirksklasse 1) spielen auswärts gegen den TSV Illertissen, während die Herren II (Kreisklasse 2) Schretzheim empfangen. Die Herren III als neue Sechsermannschaft in diesem Jahr besuchen zum Auftakt den SV Aufheim als ersten Gegner in der Kreisklasse 3. Die Herren 30 starten am 26. Juni auswärts gegen den Favoriten der Bezirksklasse 2 Diedorf in die Punktspielrunde.

Auch die Damenmannschaften, die um ein drittes Damenteam (4er), das in der Kreisklasse 3 spielt, erweitert werden konnte, bestreiten am Sonntag ihre ersten Matches. Für die zweite Damenmannschaft (Kreisklasse 1) geht es auswärts gegen Bissingen, während die Damen I (Bezirksklasse 1) de n TV Bellenberg und die Damen III ihre Gegnerinnen aus Lauingen empfangen.

Wie bereits im letzten Jahr findet auch die Saison 2021 unter Beachtung und Einhaltung der Coronarichtlinien statt, was der Freude der FCG-Teams über die Ausübung ihres Lieblingssports jedoch keinen Abbruch tut.

 

Jessica Weber (Pressewartin)


Weitere Artikel

Für ältere Artikel siehe Archiv.