Abschlussfeier Freundschaftsrunde Landkreis Dillingen

Am 30.10 fand die Abschlussfeier der diesjährigen Freundschaftsrunde des Landkreises Dillingen statt.  Verantwortlich für die Durchführung des Spielbetriebes und somit auch der Organisation dieser Veranstaltung waren dieses Jahr unsere Freunde aus Haunsheim. Eingeladen in die “Sonne”  waren alle Spieler mit Ehefrauen, Verantwortliche aus den Vereinen und viele alte gute Bekannte. Bei Livemusik wurde natürlich wieder viel getanzt und wir hatten  einen schönen Abend.

Zum Sieger 2017  wurde der TC Weisingen geehrt, der allerdings nur hauchdünn, durch einen knappen 5:4 Erfolg über unseren FCG,  den ersten Platz erreichte.  Unser Mannschaftsführer Gerd Exner konnte somit nur die Urkunde mit dem zweiten Platz mit nach Hause nehmen. Doch im nächsten Jahr holen wir den Pokal wieder nach Gundelfingen.

Wir möchten uns recht herzlich bei allen Spielern des FCG bedanken. Den zweiten Platz erkämpften dieses Jahr:

Karl Sedlatschek, Bubi Lapp, Eugen Paul, Erhard Wiedemann, Manfred Renner, Dieter Lang, Werner Stenke und Jürgen Scheffler

Ein ganz großes Danke geht auch an die Verantwortlichen des FCG, Abteilung Tennis, die uns finanziell wieder unterstützt haben, an alle Kuchenbäcker/innen bzw Salatzubereiter/innen, an den Platzwart Herbert,  an unseren Mannschaftsführer Gerd Exner sowie an alle Gönner der Freundschaftsrunde, die uns mit Ihrer Anwesenheit bei den Spielen geholfen haben. Übrigens würden wir uns über Nachwuchs immer freuen, einzige Voraussetzung für die Teilnahme an der Runde ist ein Mindestalter von 40.

Dann nochmals Danke an alle und bleibt fit und gesund für die neue Saison.

Jürgen Scheffler