Ausblick Verbandsrunde 2017 – Aktive und Senioren

Nun ja wie das Wetter 2017 im Sommer wird ist noch nicht bekannt und jegliche Prognose ist mit großer Vorsicht zu bewerten. Sicher ist aber dass der FCG mit folgenden sechs Damen, Herren und Seniorenmannschaften  in der Verbandsrunde 2017 vertreten sein wird. Hinzu kommt noch die Freundschaftsrunde die 2017 wiederum von Gerd Exner gemanagt wird.

Damen I und II

Nach einem Jahr Landesliga spielen 2017 unsere Damen I wieder in der Bezirksliga Schwaben. Ein Platz in der oberen Tabellenhälfte sollte möglich sein, zumal die Mannschaft zusammen blieb. In der Kreisklasse 2 geht die zweite Damenmannschaft erstmals mit einer 6er Mannschaft  an den Start und wird versuchen in den zahlreichen Lokalderbys sich so teuer wie möglich zu verkaufen.

Herren I und II

Die Herren I gehen in gleicher Aufstellung wie 2016 wieder in der Bezirksklasse 2 an den Start. Ziel ist ein Platz in der oberen Tabellenhälfte. Die Herren II mussten wegen Spielermangel kurzfristig von einem 6er auf ein 4er Team umgemeldet werden und geht in der Kreisklasse 4 an den Start.

Herren 40 und 60

Nein, die Herren 50 sind natürlich in keinen Jungbrunnen gefallen. Es gibt schlichtweg nicht genügend Spieler für eine 50er Mannschaft. Da andererseits einige Herren 40 zur Verfügung stehen lag es auf der Hand stattdessen eine neue Herren 40 Mannschaft zu melden, die in der Kreisklasse 1 angreifen wird. Die Herren 60 spielen wie letztes Jahr in der Bezirksklasse 1.