Deutliche Niederlage der Herren 50 gegen Mering bedeutet den Abstieg

Herren 50 Bezirksklasse 1 Gr. 114Die Tennissaison 2016 der Herren 50 war schon vor dem letzten Spiel eine Saison zum Abwinken. Aber am letzten Spieltag kam es noch schlimmer. Nur zwei Einzelsiege von Wolfgang Adlassnig und Jürgen Scheffler waren die einzigen Erfolge gegen Mering. Dass zwei Einzel und beide gespielten Doppel jeweils erst im Match Tiebreak verloren gingen passte zum Bild, dass die Mannschaft in dieser Saison abgab.

Aber das war noch nicht alles. Zum allen Übel kam noch der überraschende Erfolg des TSV Aindling beim TC Aichach hinzu. Die einzigen beiden gespielten Match Tiebreaks im Einzel und im entscheidenden Doppel gewann, wie sollte es auch anders sein, jeweils Aindling. Durch das somit bessere Matchpunktverhältnis bei Punktgleichstand übergab Aindling an Gundelfingen den vorletzten Platz. Und der bedeutet den Abstieg aus der Bezirksklasse 1. 

Für die Saison 2017 gilt es sich Gedanken zu machen welche Seniorenmannschaften 2017 an den Start gehen. Angesichts der extrem dünnen Personaldecke bei den 50er ist es fraglich, ob es Sinn macht eine Herren 50 Mannschaft im nächsten Jahr noch zu melden, falls keine Neuzugänge hinzukommen. Der Abstieg in die Bezirksklasse 2 ist hier sicherlich kontraproduktiv.