Herren 2 gewinnen Derby

Julian

Julian Seitz

Die Herren 2 starteten gleich mit einem Derby gegen Lauingen in die neue Saison.

Bei perfektem Tenniswetter kamen Daniel Streit, Julian Seitz, Jonas Häbich, Alex Stenke, Lucas Bayer und Neuzugang Stefan Schülling in Lauingen zum Einsatz. Die Spieler Streit, Seitz, Stenke und Schülling sorgten jeweils mit zwei-Satz-Siegen im Einzel für eine sehr gute Ausgangslage für die Doppel.

Dank einer cleveren Doppelaufstellung konnten die Gundelfinger schließlich den einen entscheidenden Doppelerfolg (Streit/Schülling) einfahren. In der Endabrechnung kam somit ein knapper aber eigentlich ungefährdeter 11:10 Erfolg heraus.